Lomilomi Massagen

Lomilomi-Massage am Unterarm

Lomi Lomi Nui– kurz auch Lomilomi genannt – ist eine traditionelle hawaiianische Massage. Sie diente auf Hawai‘i sowohl der Gesundheitsvorsorge als auch der Therapie und war somit Teil einer Heilbehandlung.

Lomilomi wurde von den weisen Heilern in den Tempeln – oft zusammen mit Pflanzen oder Wärmeanwendungen – zur Therapie zahlreicher Krankheiten angewendet. In ihrer Ursprungsform gleicht Lomilomi eher therapeutischer Körperarbeit und hat den Anspruch, nicht nur den Körper, sondern auch die Seele zu behandeln.

Ich freue mich, Ihnen mit einem Aufenthalt bei mir Wohlbefinden, Ausgeglichenheit und Kraft weitergeben zu können. Immer in dem Wissen, dass nur wir selbst uns heilen können.
 

Mein Lomilomi-Weg

Porträt von Ulrike Auerbach bei der Lomilomi-Massage

Als ausgebildete Krankenschwester sehe ich täglich wie wichtig körperliche Gesundheit zur Entfaltung einer hohen Lebensqualität ist. Ein gesunder Geist braucht einen gesunden Körper.
In den 90er Jahren absolvierte ich daher eine Heilpraktiker-Ausbildung in Rapperswil, Schweiz, und begann mich für alternative Heilmethoden zu interessieren. Besonders bildete ich mich in Pflanzenheilkunde und Aromatherapie weiter.

Ausbildungen

Meine Ausbildung für Lomilomi-Massage erfolgte in München und Meilen bei Zürich. Ich beschäftige mich eingehend mit der Kultur, Sprache und Geschichte von Hawai'i, tanze Hula und absolvierte einen Studienaufenthalt auf Big Island (Hawai‘i) und Maui.

Lomilomi in Mecklenburg

Landkarte von Nordwestmecklenburg mit Markierung auf 23992 Neukloster, Nevern

Sie finden mich und Pulelehua – Pulelehua bedeutet auf hawaiisch übrigens Schmetterling  – in Nordwestmecklenburg in Neukloster, Nevern 9.

Termine für Massagen vereinbaren

Momentan bin ich noch auf der Suche nach eigenen Praxisräumen – eventuell können Sie mir mit einem Tipp helfen? Falls Sie bereits eine Lomilomi-Massage buchen möchten rufen Sie mich bitte an. Ich komme gerne für einen Hausbesuch zu Ihnen.